Personal Homepage, Tutorials & Blog

Fireworks: Schrifteffekt

Fireworks: Schrifteffekt

5. März '10

Schwierigkeit: einfach

Vorbereitung

Zum Arbeiten verwende ich eine Arbeitsfläche der Größe 300×300 Pixeln mit 72 Pixel/Zoll Auflösung. Hintergrundfarbe ist weiß.

Schritt 1

Erstellen Sie eine Schrift und geben Sie Ihm einen Linearen Farbverlauf wie in dem Bild gezeigt:

Schritt 2

Fügen Sie ein inneren Schatten hinzu:
Abstand: 5, Farbe: ein dunkles Blau (hier #003F93), Opazität: 40%, Weichheit: 2, Winkel: 75°

Schritt 3

Fügen Sie einen weiteren inneren Schatten hinzu:
Farbe: #FFFFFF, Abstand: 2, Opazität: 54%, Weichheit: 0, Winkel: 0°

Schritt 4

Fügen Sie einen dritten inneren Schatten hinzu:
Farbe: #FFFFFF, Abstand: 9, Opazität: 18%, Weichheit: 0, Winkel: 214°

Schritt 5

Fügen Sie einen inneren Schatten hinzu:
Farbe: #FFFFFF, Abstand: 4, Opazität: 100%, Weichheit: 0, Winkel: 315°

Schritt 6

Fügen Sie einen Schlagschatten hinzu:
Farbe: #000000, Abstand: 2, Opazität: 100%, Weichheit: 3, Winkel: 315°

Schritt 7

Fügen Sie einen inneren Schatten hinzu:
Farbe: #FFFFFF, Abstand: 4, Opazität: 100%, Weichheit: 0, Winkel: 315°

Schritt 8

Fügen Sie einen Schlagschatten hinzu:
Farbe: #000000, Abstand: 0, Opazität: 100%, Weichheit: 2, Winkel: 315°

Schritt 9

Fügen Sie einen inneren Schatten hinzu:
Farbe: #FFFFFF, Abstand: 0, Opazität: 38%, Weichheit: 28, Winkel: 315°

Schritt 10

Fügen Sie einen letzten inneren Schatten hinzu:
Farbe: #000000, Abstand: 4, Opazität: 92%, Weichheit: 0, Winkel: 315°

Download der Source

Hier gibts die Sourcedatei zum Download.

 

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, oder Sie Anregungen/Kritik haben, würde ich mich freuen, wenn Sie einen Kommentar schreiben oder das RSS Feed abonnieren, um immer automatisch über die neuesten Artikel auf dieser Seite informiert zu werden. Sie dürfen diesen Artikel oder die gesamte Seite auch gerne verlinken.

Einen Kommentar schreiben